Regio-Cup RSG Mitte 2019

ETB-Gymnastinnen mit tollen Leistungen beim Regio-Cup RSG

Regio-Cup RSG 2019, Gymnastinnen ETB
Diana Khodab (links), Laura Kubicko

Vom 12. bis 14. April fand der Regio Cup RSG Mitte in Dresden statt. Der Essener TB war gleich mit zwei Gymnastinnen dort vertreten. Am ersten Wettkampftag startete Diana Khodab in der JWK. Mit der Sicherheit aus den Rheinischen Meisterschaften (wo sie den Platz 3 belegte) präsentierte sich Diana trotz gesundheitlicher Schwierigkeiten mehr als souverän. Ein paar Unsicherheiten in der Band-Übung musste Diana zwar hinnehmen, lieferte sie jedoch in ihrem ersten Jahr bei den Juniorinnen eine super Leistung ab. Unter knapp 30 Gymnastinnen belegte Diana Platz 12 und ist als Reserve für den Deutschland Cup eingetragen. Tags darauf ging Laura Kubicko in der SWK an den Start. Als Rheinische Meisterin in ihrer Altersklasse behauptete sie sich mit ihren drei Übungen gegen die starke Konkurrenz erfolgreich und belegte Platz 4. Laura hat damit die Qualifikation für den Deutschland Cup erreicht.

So einen Erfolg bei dem Regio Cup hatte der ETB seit sehr langer Zeit nicht mehr erlebt, sodass beide Gymnastinnen mehr als stolz auf ihre Leistungen sein können. Besonders hervorzuheben ist Laura, die sich in der SWK nach 5 Jahren als erste ETB Gymnastin wieder zum Deutschland Cup sicher qualifiziert hat.


Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlicher und funktionaler zu gestalten. Mehr zum Thema Cookies erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden