A 2020-97326: ToughClass – Das neue Gruppenworkout

Informationen zum Lehrgang „ToughClass – Das neue Gruppenworkout (10 LE)“

Dieses 4XF-Workout für große Gruppen begeistert alle, denen bisherige GroupFitness-Formate zu kompliziert, zu choreografisch, zu rhythmusorientiert oder zu tänzerisch waren und die sich gemäß ihres individuellen Leistungsvermögens auspowern wollen.
ToughClass ist ein super Mix aus Cardio-, Kraft und Koordinationstraining, mit schnellen und dynamischen Bewegungsabläufen durch Intervallbelastung.
Bei der ToughClass kommen die Übungen aus dem Functional Training zum Einsatz; wird nach dem HIIT (High Intensity Intervall Training) Prinzip trainiert; dient als Orientierung für die Dauer der Übungsausführung eine Zeitvorgabe und keine Wiederholungsanzahl; gibt es Differenzierungsmöglichkeiten jeder Übung, um für jedes Leistungsniveau die richtigen Übungen bereitzustellen; gibt es motivierende Musik während des Workouts, aber keine auf den Takt abgestimmten Bewegungen oder Choreografien; stehen Genauigkeit und die individuelle Übungsausführung im Vordergrund (kontinuierliche Bewegungssteuerung, Bewegungsfluss).

Inhalte:
  • Einführung in das Kurskonzept
  • Gestaltung der Stundenbilder bei unterschiedlichen Stundenschwerpunkten (Kraft/Ausdauer)
  • Abwechslungsreiche Übungsfolge mittels FT-Übungspool erstellen
  • Methodik des HIIT (High Intensity Intervall Training)

Voraussetzung: 4XF Instructor Functional Training Basics

Verlängerung für: ÜL B sowie TR/ÜL C

Termine und Daten - Änderungen vorbehalten!
Termin: Sa, 07.11.2020 von 09.00 - 18.00 Uhr - findet leider nicht statt!
Ort: SGZ TV Bredeney, Meisenburgstr. 30 - 45133 Essen
Leitung: Adriano Valentini, DTB
Kosten: 130 € mit Vereinsempfehlung | 195 € ohne
100 € GET-Mitglieder
 

Anmeldeformular: download (104 KB, PDF)
Hinweis: Nicht in allen Web-Browsern, die PDF-Dateien öffnen, lässt sich das Formular über den Senden-Button direkt per Email versenden. Dann bitte das Anmeldeformular herunter laden (Rechter Maustastenklick, Ziel/Link speichern unter), am PC ausfüllen und über den Senden-Button oder Ihr Emailprogramm an die GET senden.