GET-Mitgliederversammlung 2018

GET-Mitgliederversammlung 2018
Essen, 20. Februar 2018

GET-MV 2018, Sitzungssaal
Sitzungssaal
GET-MV 2018, Isabella Weyers, Gerhard Gente
Isabella Weyers, Gerhard Gente
GET-MV 2018, Sportmeister Rhoenradturnen
Ehrung Rhönradturnen, i.V. Stefanie Jochem
GET-MV 2018 Sportmeister RSG
Ehrung RSG, Lea Hück
GET-MV 2018, Sportmeister Trampolinturnen
Ehrung Trampolinturnen, Sandra Siepert
GET-MV 2018, Sportmeister Trampolinturnen
Ehrung Trampolinturnen, Team TB Frintrop 03
GET-MV 2018, Sportmeister Gerätturnen,m
Ehrung Gerätturnen, i.V. Wolfgang Schroth

Die diesjährige Mitgliederversammlung der Gemeinschaft Essener Turnvereine fand am 20. Februar 2018 im Haus des Sports statt.

Die Delegierten der 64 Essener Turnvereine hatten an diesem Abend ein wahres Mammutprogramm zu bewältigen. Neben Informationen über das vergangene Jahr, Ehrung der erfolgreichen Turnerinnen und Turner bei Meisterschaften und beim Deutschen Turnfest in Berlin, Wahlen und Haushaltsvoranschlag standen mit der Satzungsänderung, Änderung der Beitragszahlung und der „Offensive Kinderturnen“ wichtige TOPs auf dem Programm.

Gerhard Gente, stellv. Vorsitzende Geschäfte begrüßte die zahlreich erschienenen Delegierten und nahm dann gemeinsam mit Isabella Weyers, stellv. Vorsitzende Leistungssport die Ehrungen vor (siehe weiter unten).
Im darauf folgenden parlamentarischen Teil erhielt der Vorstand auf Empfehlung der Kassenprüfer Entlastung. Da die Positionen  Vorsitzende/r und stellv. Vorsitzende/r Finanzen nicht besetzt werden konnten, bleibt der Vorstand in seiner Zusammensetzung unverändert.
In seinem Bericht über das vergangene Jahr erläuterte Gerhard Gente auch die Gründe, die zur Abgabe der Jugendhalle Schonnebeck an die esbg geführt haben. „Es war kein leichter Schritt; da hängt viel Herzblut d'ran“, so der Geschäftsführer; über 20 Jahre hatte die GET die Jugendhalle als Sport- und Gesundheitszentrum betrieben. Für das laufende Geschäftsjahr 2018 stellte Gente einen ausgeglichenen Haushaltsplan vor.
Zur „Offensive Kinderturnen“ - eine bundesweite Initiative des DTB  in Zusammenarbeit mit den Landesturnverbänden - wies er darauf hin, dass mit der Kinderturn Börse Ende Januar der Anstoß zur Förderung des Kinderturnens in Essen bereits erfolgt ist. Das Kinderturnen bzw. das bereits vorhandene große Engagement und Angebot der Vereine bzgl. darauf müsse aber stärker ins öffentliche Bewusstsein gerückt werden - z.B. durch Sonntagsturnangebote der Mitgliedsvereine - war man sich einig.
Mit der Satzungsänderung stand eins der wichtigsten Themen dieser Versammlung an. Eine heiße Diskussion entwickelte sich; die Delegierten diskutierten jeden Satzungsänderungsvorschlag - vorab in der Tagesordnung bekannt gegeben -  und stimmten über alle Paragraphen, darunter auch der veränderte Beitragszahlungsmodus, im Einzelnen ab. Die neue Fassung wurde letztlich einstimmig angenommen.

Zufrieden und in harmonischer Stimmung beendeten die Anwesenden spät abends die Zusammenkunft.

Ehrungen

Ehrungen für Verdienste um das Turnen in Essen

DANKE-PLAKETTE

Mit der höchsten persönlichen Ehrung der Essener Turner, der Danke-Plakette, wurde Gudrun Immekus-Braß, Stellv. Vorsitzende Freizeit & Gesundheit ausgezeichnet.

RTB-, NRW-, DTB-PokalsiegerInnen / MeisterInnen 2017 / TurnfestsiegerInnen

Für ihre herausragenden Leistungen im vergangenen Jahr wurden folgende SportlerInnen geehrt:

 
Rhönradturnen
Celina Schmidtke SG Heisingen 87
Deutschland-Cup, AK 15/16
Tami Süßelbeck, Paula Stennes, Fabienne Beckmann, Rebecca Bein, Philipp Remy, Yanneck Gabriel SG Heisingen 87
NRW Jugend-MM
Svea Hüning SG Heisingen 87
Cyr-Wheel Contest
1. Platz Mehrkampf und Finale
 
Rhythmische Sportgymnastik
Elvira Kohl ETB SW 1881
RTB-Pokal, K 9
Lea Hück TV Cronenberg 1887
RTB-Pokal, K 10
 
Trampolinturnen
Sandra Siepert TV Rellinghausen 91/24
IDTF-Turnfestsieger, WWK Trampolinturnen
Till Linkweiler ETB SW 1881
Pokal-WK Doppelminitramp
Joris Ressing, Maline Althoff, Marleen Baumann, Noemi Ljubas TB Frintrop 03
NRW MM
Luca Beyel ETB SW 1881
RTB-Pokal
 
Gerätturnen, m
Artur Sahakyan TB Altendorf 84
NRW-Meisterschaft, AK 17/18
Berkay Sen TB Altendorf 84
NRW-Meisterschaft, AK 12
Lukas Kluge Tvg Steele 63
NRW-Nachwuchs-Meisterschaft, AK 11/12

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!


Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlicher und funktionaler zu gestalten. Mehr zum Thema Cookies erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden